Coya auf der Intelligent InsurTech Europe 19

Coya-COO Laura Kauther spricht auf der diesjährigen "Intelligent InsurTech Europe 19"-Konferenz in London. | Pressemeldung Coya AG
Thilo
14.10.2019

Coya-COO Laura Kauther über neue Risiken und Möglichkeiten durch digitale Kundeninformationen

Berlin, 14. Oktober 2019 – Laura Kauther, Chief Operations Officer und Mitglied des Vorstandes der Coya AG, vertritt das deutsche InsurTech auf der diesjährigen "Intelligent InsurTech Europe 19"-Konferenz am 14. Oktober 2019 in London im Rahmen des Keynote-Panels "Digital Customer Intelligence".

Darin geht es vorranging um neue Möglichkeiten, Angebote und Revenue-Streams, die sich durch digitale Kundeninformationen ergeben können, aber auch um die entsprechenden Risiken. Gemeinsam mit Coya-COO Laura Kauther diskutieren Lewis Edwards (Head of Underwriting, Specialty Binders, Liberty Specialty Markets), Sam Evans (Foundin Partner, Eos Venture Partners) und Michael Koch (COO, Meteo Product) auf der Bühne; moderiert wird das Panel (16.20 Uhr bis 16.50 Uhr britischer Zeit) von Madeline Bailey.

Auf der Intelligent InsurTech Europe treffen über 500 Versicherungs- und Rückversicherungsfachleute aus ganz Europa zusammen und diskutieren über Lösungsansätze für geschäftskritische Herausforderungen, die sich aus dem immer schneller werdenden technologischen Wandel und seinem Ausmaß ergeben. Als Veranstaltungsort dient das "etc. venues 155 Bishopsgate" nahe des ehrwürdigen Bahnhofs an der Liverpool Street im Zentrum von London.

Weitere Informationen zur "Intelligent InsurTech Europe 19" gibt es hier.

 

slack-imgs

 

 

 

 

 

Abdruck honorarfrei

 

Sharing is caring

Neueste Beiträge